Das Familienmagazin für RD-ECK

Grönwohld Camping / Strand Schwedeneck

Strand in Schwedeneck
Strand in Schwedeneck

Entspannt am Strand

Wenn Ihr einen tollen Tag an einem feinsandigen, wunderschönen Strand verbringen möchtet, dann solltet Ihr unbedingt einen Abstecher nach Grönwohld-Camping am Strand von Schwedeneck machen. Und wenn Ihr in einem entspannten Umfeld eine oder mehrere Nächte auf einem Campingplatz mit direktem Strandzugang verbringen wollt, dann kommt Ihr um Grönwohld-Camping schon fast nicht mehr herum.

Der Strand von Schwedeneck gehört zur Eckernförder Bucht. Fährt man von Eckernförde aus in Richtung Noer, ist es nach der Ortschaft Noer die nächste Abbiegung nach links von der Bäderstraße ab. Am schlausten ist es, den Campingplatz Grönwohld in das Navi seines Vertrauens einzugeben und sich leiten zu lassen, denn nur allzu leicht fährt man an der Abzweigung vorbei.

Auf dem familien- und hundefreundlichen Campingplatz gibt es neben dem Campingplatz-Supermarkt das Restaurant Windbar, das eine kleine feine Speisekarte hat. Die Öffnungszeiten sind hier von 16-21 Uhr. Besonders schön ist der Außenbereich, der echtes Strandfeeling aufkommen lässt. Auch ein Imbiss ist angeschlossen, für den kleinen Hunger von 12-20 Uhr. Probiert dort unbedingt das leckere Kieler Eis am Stiel.

Wenn man nicht Gast des Campingplatzes ist, den Strand aber trotzdem besuchen möchte, kann man auf einem Parkplatz mit Parkautomaten parken. Aber Achtung: Dieser Parkplatz kann bereits in der Vorsaison empfindlich voll werden, sobald es windig ist und viele lokale Surfer und Kiter unterwegs sind. Reist also rechtzeitig an, wenn Ihr einen Platz ergattern wollt. 

Eine Kinderbetreuung, einen Spielplatz mit Hüpfkissen, ein Bolzplatz (alles Angebote für Besucher des Campingplatzes) und natürlich der tolle Strand machen das Angebot auch für Kinder sehr interessant. Es gibt einfach immer etwas zu erleben.  

Für Windsurfer, Kitesurfer, SUP-Paddler und solche, die es werden wollen, gibt es mit Wassersport Schwedeneck eine Schule, die bereits seit 2004 am Campingplatz Gröhnwohld ihren idealen Einsatzort gefunden hat. Denn die lange Sandbank vor der Ostseeküste in Schwedeneck ist ein richtig gutes Gebiet für Menschen, die Wassersport lernen wollen, weil man fast überall stehen kann. 

Schwedeneck Grönwohld Campinga
Eine gute Idee: eine Trennung nach Kitern und Nokitern im Wasser, damit sich keiner in die Quere kommt.

Noch mal zum Strand:
Der Strandabschnitt Schwedeneck zieht sich von Noer über Krusendorf bis nach Surendorf. Alle vier Strände eignen sich übrigens super zum Wandern. Es gibt wahnsinnig viel zu entdecken, auf diesem kilometerlangen Strand, von der rauhen Steilküste vor Noer bis zum Leuchtturm in Bülk. 

Auch Badefreunde kommen nicht zu kurz, wobei man sagen muss, dass zumindest im Bereich Schwedeneck recht viele Steine ganz vorne im Wasser liegen. Es gibt aber immer wieder mal kleine Einstiegsstellen, an denen die Steine weg geräumt wurden. Oder man hilft sich mit Neopren-Schuhen, die den Ein- und Ausstieg sehr erleichtern können. Der Strand ist hier ca. 30 Meter breit und eigentlich nie überfüllt. Auch wenn man vielleicht mal etwas weiter dafür laufen muss, findet sich immer ein Abschnitt, auf dem noch nicht ganz so viele Leute liegen. 

Ein besonderer Gag ist die Strandsauna des Campingplatzes. Die mobile Sauna befindet sich direkt an der Ostsee. So kann man zwischen den Saunagängen sofort in das kühle Nass hüpfen und sowohl Kreislauf als auch Wohlbefinden auf ein ganz neues Level bringen.  

Für Hunde ist hier ebenfalls bestens gesorgt, denn es gibt einen entsprechenden Strandabschnitt für unsere vierbeinigen Freunde. Und auch an den anderen oben erwähnten Ostseestränden gibt es immer wieder mehr oder weniger große Abschnitte für Hunde und ihre Halter.

Eine gute Zeit am Strand ist hier also Programm. Was aber unserer Meinung nach am wichtigsten ist, ist die entspannte Atmosphäre, die hier überall herrscht. Ob mit oder ohne Familie, man hat den Eindruck, dass die Leute auf diesem Campingplatz oft schon seit Jahrzehnten hierher kommen, weil sie hier etwas gefunden haben, was sie vielleicht schon an vielen Orten vergeblich gesucht haben. Die Seele baumeln lassen steht hier ganz oben auf der nicht vorhandenen Tagesordnung. Sich einfach treiben lassen und die vielen schönen Dinge mitnehmen, die man hier tun oder auch lassen kann. Ein Traum für Familien auf der Suche nach Entspannung.   

Hier noch ein paar hilfreiche Links:

Gröhnwohld Camping   Windbar   Wassersport Schwendeck

Bewerte Grönwohld Camping / Strand Schwedeneck

Klicke für Deine Bewertung auf die Pokale

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen - Sei der/die Erste(r)

Deine Meinung ist gefragt

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Schau Dir alle Reaktionen an
Werbung
Werbebrise
0
Kommentiere jetzt diesen Beitrag.x

Mitmachen bei KInners

Du hast ein spezielles Hobby? Ein Lieblingsrezept, Lieblingsbuch, Lieblingsrestaurant? Dein Haustier kann was ganz Tolles? Du kennst einen außergewöhnlichen Ort hier in RD-ECK? Du möchtest mal von deinem Beruf erzählen? Oder hast du eine spezielle Geschichte oder ein Gedicht für uns? Du kennst einen Termin, den auch wir kennen sollten? Erzähle uns davon. Am Besten mit Fotos. Wir veröffentlichen das hier und vielleicht auch im KINNERS-Magazin.