Das Familienmagazin für RD-ECK

Fledermauszentrum Noctalis Bad Segeberg

©Noctalis
©Noctalis

Mit einer Taschenlampe in der Hand begibt man sich im Fledermauszentrum Noctalis in die verborgenen Lebenswelten der Fledermäuse und wandelt auf vier stockdusteren Etagen durch aufwendige Kulissen und liebevolle Rauminstallationen. 

Es gibt allerhand Wissenswertes und Kurioses über diese 
Flattermänner in der Erlebnisausstellung zu erfahren, z.B. dass eine Fledermaus jede Nacht über 1.000 Mücken verspeist und es ein Gerinnungsenzym namens „Draculin“ im Speichel der Vampirfledermaus gibt.

Darüber hinaus trifft 
man auf meisterhaft getarnte Insekten, lebendige tropische Fledermäuse und unsere zahme Flughund-Dame Foxi (Folge ihr auf Instagram #foxi_the_flying_fox).

Fledermäuse 
orientieren sich mittels Echo-Ortung. Wie sich dies anfühlt, kann man im Noctalis mithilfe einer VR – Brille erleben. Die virtuelle Nachtwelt wird erst durch den eigenen Schrei sichtbar und durch Armrudern kann man umherfliegen und zum Mückenfangprofi werden.

Kontakt Fledermauszentrum Noctalis

Oberbergstraße 27
23795 Bad Segeberg

04551 890880

office@noctalis.de

Webseite Fledermauszentrum Noctalis

Bewerte das Fledermauszentrum Noctalis

Klicke für Deine Bewertung auf die Pokale

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen - Sei der/die Erste(r)

Suche
Werbung
Werbebrise
0
Kommentiere jetzt diesen Beitrag.x

Mitmachen bei KInners

Du hast ein spezielles Hobby? Ein Lieblingsrezept, Lieblingsbuch, Lieblingsrestaurant? Dein Haustier kann was ganz Tolles? Du kennst einen außergewöhnlichen Ort hier in RD-ECK? Du möchtest mal von deinem Beruf erzählen? Oder hast du eine spezielle Geschichte oder ein Gedicht für uns? Du kennst einen Termin, den auch wir kennen sollten? Erzähle uns davon. Am Besten mit Fotos. Wir veröffentlichen das hier und vielleicht auch im KINNERS-Magazin.